Desvall – Luxus Shisha von Bugatti

1

Desvall baut Luxus Wasserpfeife

Bugatti, welche eigentlich eine Edelautoschmiede sind, passt sich den Gepflogenheiten seiner Kundschaft im Nahen Osten an. Die VW-Edeltochter beliefert Scheichs nicht nur mit Luxuswagen sondern taucht jetzt auch in die Shisha-Tradition Arabiens ein. Zu Bugattis neuester Lifestyle-Kollektion gehört jetzt auch eine Wasserpfeife namens Desvall.

Die Desvall Shisha ist geradlinig, schlicht, edel und ihre Form ähnelt einer Wasserkaraffe oder Vase. Jede Version ist auf 15 Stück limitiert und handgefertigt. Die Wasserpfeifen besitzen je nach Modell eine Kohlefaser oder 24-Karat Gold-Ummantelung mit einer mundgeblasenen Glasbowl. Weiterhin haben sie einen hochwertigen Metall-Rahmen welcher mit Swarovski Steinen besetzt ist. Der Schlauch und das Mundstück bestehen aus einer Leder- und Silikon-Kombination.

Die Standard Edition vom schwedischen Hersteller Desvall wird mit absoluter Genauigkeit und Liebe zum Detail hergestellt. Die teuerste Version der Edition ist eine individuelle Fertigung welche 100.000 Dollar (ca. 75.000 Euro) kostet. Alle weiteren Ausführungen der Desvall-Wasserpfeifen kosten je nach Version circa 45.000 bis 65.000 Euro. Unterschieden wird u.a. in die Varianten Black, Chrome, Crystal Chrome, Crystal Gold, Purple Gold, Purple Chrome, Gold und Custom Design.

Bugatti baut mit Desvall Luxus Shisha

Desvall Bugatti Shisha / WasserpfeifeDesvall Bugatti Shisha / Wasserpfeife Das neuste Highlight von Desvall ist eine Shisha in Kooperation mit Bugatti, welche auf der Dubai International Motor Show vorgestellt wurde. Die Shisha besitzt ein spezielles Carbon-Gehäuse welches in einen Titan-Rahmen eingesetzt ist. Der Griff und Schlauch der Bugatti-Wasserpfeife sind aus handgenähtem Leder und runden das Design ab. Am oberen Rand besitzt sie das Bugatti Logo. Diese Variante ist auf 150 Stück limitiert und kostet 150.000 Dollar (umgerechnet 112.000 Euro).

Desvall Shisha Bilder


Was haltet Ihr von der Desvall?


Teilen
Vorheriger ArtikelWie baue ich einen Shisha Fruchtkopf / Naturkopf?
Nächster ArtikelKaya veröffentlicht neue Shisha – Inox
Seit 2009 beschäftige ich mich mit dem Thema Shisha und ziemlich schnell habe ich darin mein Hobby gefunden. Wie viele Stunden ich mit Recherchen im Internet verbracht habe mag ich mir gar nicht ausrechnen. // NPS Marble 2010 / Alufolien Raucher / Aktueller Lieblings Tabak: Al Kahsmir - Kismet - Freestyle