Die teuerste Shisha der Welt

0

Mittlerweile gibt es schon einige teure Shisha auf dem Markt. Ob es eine Shapes Pipe mit um die 500€, eine Universe Shisha mit 1.600€ oder eine Meduse mit bis zu 5.000€ ist. Selbst diese luxuriösen Modelle sind für den 0815 Shisha Raucher schon deutlich zu teuer. Aber selbst eine Meduse Pipe, kommt nicht mal annähernd an den Preis der teuersten Shisha der Welt ran.

Desvall Shisha Pipes

Desvall ist der Name der teuersten Shisha der Welt. Sie wird in Zusammenarbeit mit dem Luxusautohersteller Bugatti produziert und ist nur mit den teuersten Materialien gebaut. Aktuell gibt es 2 Modelle des Herstellers Desvall.

 

Das linke Modell nennt sich Desvall Nouveau und ist aus Carbon & Titanium. Das rechte Modell ist die Desvall Carat und sie ist komplett aus Titanium und kann auf Kundenwunsch vergoldet werden, oder mit Diamanten bestückt werden. Die Modelle sind bis zu 10kg schwer und werden in Stockholm in Handarbeit hergestellt.

Der Preis dieser Shisha ist in der „Standardausführung“ um die 75.000€.

Hier ein kleines Video der Herstellung:

 

Jedoch selbst bei der teuersten Shisha der Welt kann der Preis noch steigen.

 

Die linke Version zum Beispiel, ist eine Sonderanfertigung für den bekannten kanadischen Schauspieler, Rapper und R&B-Sänger Drake. Was diese Sonderanfertigungen jedoch genau kosten, wird immer ein Rätsel bleiben.

Aber abgesehen davon, ist und bleibt wahrscheinlich die Desvall die teuerste Shisha der Welt.

 


Teilen
Vorheriger ArtikelUniverse Shisha – Exklusive handgefertigte Shishas
Nächster ArtikelNeue Al Kashmir Sorten
Seit 2009 beschäftige ich mich mit dem Thema Shisha und ziemlich schnell habe ich darin mein Hobby gefunden. Wie viele Stunden ich mit Recherchen im Internet verbracht habe mag ich mir gar nicht ausrechnen. // NPS Marble 2010 / Alufolien Raucher / Aktueller Lieblings Tabak: Al Kahsmir - Kismet - Freestyle