MIG Conquest vorgestellt

0

Die bekannte Marke „Made in Germany“ erweitert sein Sortiment. Nach der MIG Armour folgt nun auf der InterTabac 2015 die MIG Conquest.

Die Conquest ähnelt sich Optisch der MIG, jedoch Funktional ändert sich einiges. Die Rauchsäule ist anstatt mit Gewinde nun mit Klicksystem ausgestattet. Somit können die einzelnen Elemente der Rauchsäule schnell auseinander geklickt werden. Auch weitere Variationen der Rauchsäulen Elemente wird es geben. Jedoch ist nicht nur die Räuchsäule jetzt zum klicken sondern auch die Base. Des weiteren kann die Base nun durch einen Ring individuell angepasst werden. Die Muffen wurden wieder etwas erweitert um den Durchzug zu verbessern.

Wann die MIG Conquest auf den Markt kommt oder was diese kosten wird ist derzeit noch nicht bekannt.

 

 

 

 

 

 




Teilen
Vorheriger ArtikelTOM Cococha Diamond angekündigt
Nächster ArtikelKilim Tobacco vorgestellt
Seit 2009 beschäftige ich mich mit dem Thema Shisha und ziemlich schnell habe ich darin mein Hobby gefunden. Wie viele Stunden ich mit Recherchen im Internet verbracht habe mag ich mir gar nicht ausrechnen. // NPS Marble 2010 / Alufolien Raucher / Aktueller Lieblings Tabak: Al Kahsmir - Kismet - Freestyle