Neues Odin-Mundstück von Mobuda

0

Hersteller Info:
Die
Mit dem Odin-Mundstück von Mobuda holt man sich exklusives Design und beste Verarbeitung aus Deutschland für seine Wasserpfeife. Von Shisha-Liebhabern entwickelt, um die Vorteile bisheriger Mundstücke zu vereinen, ist das Mundstück garantiert außergewöhnlich.

Gefertigt aus säurebeständigem V2A-Stahl und Borosilikatglas 3.3 ist schon alleine sein Gewicht von 330 Gramm zunächst ungewohnt.
Doch nach wenigen Minuten wird man das angenehme Gewicht zu schätzen wissen. Das Odin bleibt etwa nach dem Ablegen genau dort, wo es sein soll.

Trotz der Verwendung von Edelstahlkomponenten für das Mund- und Anschlußsegment ist die Reinigung weitaus besser als bei vergleichbaren Mundstücken möglich. Das Anschlußsegment ist zweigeteilt und kann schnell aufgeschraubt werden. Über die dann entstehende große Öffnung ist die Reinigung schnell und effektiv erledigt.

Länge: 295 mm
Länge ohne Schlauch-Anschluß: 270 mmm
Durchmesser: 30 mm
Gewicht: 330g

Schlauch-Anchluß
Länge: 25 mm
Durchmesser-Außen: 12 mm
Durchmesser-Innen: 10 mm

Glas:
Durchmesser-Außen: 26 mm
Durchmesser-Innen: 20,4 mm

Material:
Edelstahl: V2A


Teilen
Vorheriger ArtikelKayas neues Mundstück „Mamba“
Nächster ArtikelTimeless Glass versucht sich an neuen Designs
Seit 2009 beschäftige ich mich mit dem Thema Shisha und ziemlich schnell habe ich darin mein Hobby gefunden. Wie viele Stunden ich mit Recherchen im Internet verbracht habe mag ich mir gar nicht ausrechnen. // NPS Marble 2010 / Alufolien Raucher / Aktueller Lieblings Tabak: Al Kahsmir - Kismet - Freestyle