Ottaman Tabak erscheint mit neuer Rezeptur

0

Der Hersteller Ottaman, hat seine Molassenformel geändert, da es bei der ersten Charge einige Kundenbeschwerden gab, dass der Tabak zu Lasch und zu künstlich geschmeckt hat. Darauf hat der Hersteller versprochen die Molassenformel zu verbessern.

Ich hatte den Ottaman – Kaktus Lemon der ersten Charge auch probiert und musste auch zu dem Urteil kommen, dass das nicht der beste Tabak war. Aber hoffen wir mal, dass alles wieder den Ottaman typischen hohen Anspruch bekommt.

 

Wie sind eure persönlichen Erfahrungen mit Ottaman? Hab ihr schon Produkte getestet? Wenn ja welche und wie waren die?


Teilen
Vorheriger ArtikelNubia Super Dry vorgestellt
Nächster ArtikelTobacco Plus Convenience Expo 2015 – Galerie
Seit 2009 beschäftige ich mich mit dem Thema Shisha und ziemlich schnell habe ich darin mein Hobby gefunden. Wie viele Stunden ich mit Recherchen im Internet verbracht habe mag ich mir gar nicht ausrechnen. // NPS Marble 2010 / Alufolien Raucher / Aktueller Lieblings Tabak: Al Kahsmir - Kismet - Freestyle