Karma Hookah

    0

    Karma Hookah gehört zu der Ukrainischen Hookah Gruppe namens „Ukrainian Hookah Group“.

    Diese besteht aus verschiedenen Herstellern wie Hi-Tech Club (bekannt durch ihre Butterfly) sowie dem Kopfhersteller RS-Bowl´s.

    Karma Hookah kommt mit einem besonderen Modell in die Startlöcher die durch ein edles Design sowie saubere Verarbeitung überzeugt.

    Die Pfeife ist aufgebaut wie eine traditionelle Pfeife, ist aber dennoch ein Hybrid. Im Design sticht hier einem zuerst die sehr sauber verarbeitete Rauchsäule ins Auge, die aus 100% natürlichem Holz gefertigt wurde. Diese ist in einer dunklen Holzoptik (natur) zu bestellen oder aber Grau / Schwarz lackiert.

    Die Base ist aus Aluminium gefertigt und Pulverbeschichtet, hier findet ihr ein Ausblasventil aber keinen Schlauchanschluss. Hier wird der Interlude mit einer kleinen Silikondichtung direkt in die Base gesteckt, ähnlich wie bei der Amazon Hookah hält es hier auch wirklich gut!

    Im Ausblasventil befindet sich eine Kugel aus Polyamit.

    Besonderheit an der Base ist die, unten am Closed Chamber sich befindende Sechskantschraube. Diese könnt ihr Lösen um das bis zum Kopfadapter durchgehende Tauchrohr zu lösen und raus zu ziehen. Dies ermöglicht euch eine bessere Reinigung der einzelnen Elemente. Der Kohleteller wirkt sehr Robust und schwer. Das Design hier erinnert doch leider zu sehr an Amazon Hookah, hier sind wir in der Hoffnung auf ein leicht anderes Design, stimmig ist dieser aber auf jeden fall.

    Rauchtechnisch ist das ganze mit einer Wookah doch sehr zu vergleichen. Ihr habt es nicht wirklich schwer dran zu ziehen, merkt aber dass ihr dran arbeitet. Optimal für Personen die auf traditionelles Design mit modernerem Rauchverhalten stehen.

    In Deutschland ist diese Pfeife momentan noch nicht zu erhalten.

    Wallpaper zur Karma Hookah: HIER

     

    Karma Hookah
    Karma Hookah

    Teilen
    Vorheriger ArtikelARYF – Gloria
    Nächster ArtikelPiranha Hookah
    BroContra Germany

    2005 erste Bekanntschaft mit Thema Shisha gemacht und BÄÄAM war die Sucht da;-) Reviewer seit Ende 2014 ( also frisch im Business ) und joah es macht Ultra Spaß. // MIG / Dschinni Skyline / Fireflower und. Phoenix Raucher / Jay’s Lieblingstabak aktuell: Fumari Spiced Chai / Kai’s Lieblingstabak aktuell: PX1 Frozen Yoghurt