Marvin Smoke Phunnel

    0

    Name: Marvin Smoke Phunnel

    Hersteller: Marvin Smoke (Tschechien)

    Preis: 15€ Messepreis

    Optik und Feeling: Der Kopf kommt standardmäßig in einer matschbraunen Lasur, die etwas rau gehalten und an einigen Stellen noch zusätzlich mit Kontrasten bemalt wurde. Am Sockel des Kopfes erkennt man das eingestanzte Marvin Smoke Logo. Das Depot an sich ist ziemlich tief und verfügt über einen Lotuseinsatz, was den Kopf nach oben hin sehr groß wirken lässt. Bei meinem Modell kann man darüber hinaus noch einen leichten Bearbeitungsfehler entdecken, da der Kopf leicht schief ist.

    Fassungsvermögen: Hier hat man es mit keinem Kopf für Tabakschwaben zu tun. Im Fluffpack kann man hier gerne mit 30g rechnen, dense sind es durchaus 35g-40g. 
    Kompatibilität: Aufgrund des Einsatzes eignet sich der Kopf für alle gängigen Lotus und Smokebox Varianten.

    Material: Das verwendete Material scheint ein grobkörniger Ton mit Schamott Anteil zu sein, der weiß gehalten wurde. Man kann eine leichte Ähnlichkeit zu Hookah John Köpfen erkennen.

    Hitzeverteilung: Obwohl der Kopf recht groß ist, kann man eine sehr gute Hitzeverteilung feststellen. Das Depot ist von innen anscheinend relativ dünn weshalb es die Hitze gut aufnimmt und an den Tabak abgibt. Auch Hitzeschwankungen bewältigt der Kopf relativ agil. Einziges Manko: Er braucht seine Zeit um auf Touren zu kommen. Ist jedoch die gewünschte Betriebstemperatur erreicht, so läuft der Kopf sehr konstant. Darüber hinaus sollte erwähnt werden, dass man den Tabak darin auch durchaus mit viel Hitze quälen kann, ohne irgendwelche Faxen vom Kopf feststellen zu müssen.

    Fazit: Für den tabaksparenden deutschen Durchschnittsverbraucher, ist dieser Kopf sicherlich nichts. Leute, die auf den sparenden Aspekt jedoch keinen Wert legen, können sich diesen Kopf getrost zulegen. Natürlich unter der Voraussetzung sie kommen an ihn dran. Ich spreche eine bedingte Kaufempfehlung aufgrund der Verarbeitungsschwankungen aus, die ich auch an meinem Kopf feststellen musste.

     


    Teilen
    Vorheriger ArtikelSheeshaya Kylie 350